Kulturtag Lauterbrunnen

Kulturtag 2013

Der diesjährige Kulturtag stand ganz im Zeichen der Talkultur. In verschiedenen Workshops konnte man sich sehr vielfältig ausleben. Sei es beim Tanzen -  von Trachtentanz, über Line Dance, Ballett bis zum Rock’n’Roll, beim Patchworken, beim Spitzeln und Klöppeln oder beim Ausprobieren einheimischer Rezepte. Beliebt war auch die Ukulelengruppe, welche an diesem besonderen Tag die neuen Instrumente einweihen durfte. Ausserhalb des Schulhauses ging es ums Käsen, Skizzieren, Schwingen, Strom bei der WAB und Bergbilder malen.

Die meisten Kinder konnten drei Sachen auswählen, die sie gerne ausprobieren wollten. Nach 2 Blöcken konnten wir zu Mittagessen. Man bekam eine gesponserte Bratwurst, Brot und Gemüse mit Dipsauce. Am Nachmittag ging es wieder zu den Workshops. Die Schüllerinnen und Schüler haben sehr viele schöne Sachen hergestellt.

Um 15:00 Uhr versammelten sich alle im Gemeindesaal. Die Tanzgruppen führten die gelernten Tänze vor, und die andern zeigten, was sie hergestellt hatten. Um 16:00 Uhr war Schluss der Veranstaltung. Die Kinder hatten sehr viel Spass und sehr viel gelernt.

Es war ein toller Tag!

 

Journalistengruppe