Klassenquarantäne und Fernunterricht 8./9. Klasse

Mittwoch, 26.01.2022

Wir danken für die Kenntnisnahme dieses Elternbriefs.

Download
Elternbrief zu Klassenquarantäne und Fernunterricht
220126 Elternbrief 89 Ende Klassen-Q.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.4 KB
Download
Carta aos pais sobre quarentena em sala de aula e ensino à distância
220126 Elternbrief 89 Ende Klassen-Q por
Adobe Acrobat Dokument 48.6 KB

Provisorische Klassenquarantäne 8./9. Klasse - Montag, 24. Januar 2022

In der 8./9. Klasse sind uns bis heute vier Kinder bekannt, die positiv auf das Coronavirus (Sars-CoV-2) getestet wurden. Die Schülerinnen und Schüler dieser Klasse bleiben am Montag, 24. Januar 2022 zuhause. Am Montag folgen dann weitere Informationen vom Contact Tracing des Kantons.

 

Geschwister in anderen Klassen von gesunden Schülerinnen und Schülern der 8./9. Klasse gehen weiter in die Schule.

 

Download
Elternbrief Provisorische Klassenquarantäne - Montag, 24.01.2022
220123 Elternbrief 89 prov. Klassen-Q.pd
Adobe Acrobat Dokument 83.0 KB

Testergebnisse der Reihentests

Testergebnis Reihentests - Do. 20. Januar 2022:

1 positiver Test in BS 1/2 Wengen, 1 positiver Test in 8. Klasse Lauterbrunnen, 74 Tests negativ

Testergebnis Reihentests - Do. 20. Januar 2022:

1 positiver Test in BS 3/4 Lauterbrunnen, 1 pos. Test bei Lehrpersonen, 76 Tests negativ


Verlängerung der Maskentragpflicht bis 14. Februar 2022

Download
Verlängerung der Maskentragpflicht Basisstufe 3 bis 9. Klasse
19. Januar 2022
220119 Elternbrief Verlängerung Masken a
Adobe Acrobat Dokument 46.1 KB

Pandemiebedingte Dispensation mit kurzfristigem Privatunterricht

19. Januar 2022

Der Regierungsrat hat die Maskentragpflicht ab der 1. Klasse bis zum 14. Februar 2022 verlängert.

Eltern des Kindergartens bis zur 4. Klasse können ihre Kinder für diese Dispensationen mit kurzfristigem Privatunterricht, die am 24. Januar 2022 starten, anmelden.

Die Verantwortung für den Unterricht verbleibt bei den Eltern, die Schulleitung und die Lehrpersonen müssen keine weiteren Leistungen erbringen. Lehrpersonen müssen keine Aufgaben mit nachhause geben. Sie geben den Eltern kurz den Lernstand des Kindes bekannt und die Lehrmittel mit nachhause (siehe Merkblatt). Die Eltern übernehmen die alleinige Verantwortung für den Unterricht bis Mitte Februar, also bis zum voraussichtlichen Ende der Maskentragpflicht.

 

Download
Merkblatt "Pandemiebedingte Dispensation mit kurzfristigem Privatunterricht" Für Kinder der Basisstufen bis 4. Klassen
19. Januar 2022
Merkblatt Pandemiebedingte Dispensatione
Adobe Acrobat Dokument 158.5 KB
Download
Meldeformular "Pandemiebedingte Dispensation mit kurzfristigem Privatunterricht" Für Kinder der Basisstufen bis 4. Klassen
19. Januar 2022
Meldeformular Pandemiebedingte Dispensat
Adobe Acrobat Dokument 170.2 KB

Wiederaufnahme Präsenzunterricht ab Do. 20.01.2022

Download
Wiederaufnahme Präsenzunterricht an Basisstufe Wengen
18. Januar 2022
220118 Elternbrief Präsenzunterricht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.7 KB

Erlass der Elterngebühren Tagesschulen - eine Woche

Download
Erlass der Tagesschulgebühren für die unterrichtsfreie Woche vor Weihnachten 2021
10. Januar 2022
220110 Elternbrief Erlass TS Gebühren.pd
Adobe Acrobat Dokument 55.3 KB

Willkommen zum Schulstart am 10. Januar 2022

Download
Schutzkonzept für Präsenzunterricht ab 10. Januar 2022
5. Januar 2022
220105 Schutzkonzept Schule Lauterbrunne
Adobe Acrobat Dokument 130.3 KB

Hygienemassnahmen der Schule Lauterbrunnental

  1. Vor den Schulhäusern befinden sich weiterhin die Handwaschstationen.
    Alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrpersonen nutzen diese vor Eintritt in die Schulhäuser.
  2. Alle Klassenzimmer sind/werden bis zu den Herbstferien mit CO2-Messgeräten ausgestattet.
    Diese zeigen kontinuierlich die CO2-Konzentration im Schulzimmer an und helfen so beim rechtzeitigen Lüften.
  3. Keine Raumluftdesinfektion der Klassenzimmer
    Auf Raumluftdesinfektionsgeräte verzichten wir bewusst, dies nach Tests mit einzelnen Geräten.