Sporttag der Oberstufe

Am 20. September trug die Oberstufe Lauterbrunnental ihren Sporttag in Mürren aus. In 4er Gruppen traten die Teams in Tennis, OL-Lauf und Schwimmen gegeneinander an. Bei bestem Wetter zeigten die Schülerinnen und Schüler vollen Einsatz.

Einen grossen Dank an die Preissponsoren: Alpia Sport Lauterbrunnen, Central Sport Wengen, Imboden Bike Lauterbrunnen, Molitor Sport Wengen, Stäger Sport Mürren, das Alpine Sportzentrum Mürren sowie das Sportchalet Mürren

Impressionen von der sCOOL Etappe 3. - 6. Klasse

Download
sCOOL! Tour de Suisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.2 KB

Kantonaler Tag der Gesundheitsberufe - 25. Okt. 2022

Schnell ist’s passiert – "Tatort Schule" - Mo. 22. August 2022

Am Montagmorgen zeigte uns der TCS mit seinem Projekt «Tatort Schule», dass durch kleine Unaufmerksamkeiten schnell ein Unglück passieren kann.

Es war ein eindrückliches Spektakel. Nach einer kurzen Begrüssung im Gemeindesaal schauten wir gespannt zu, wie die Stuntmänner arbeiteten:
Ein Skateboarder fährt los und hält wieder an. Er stülpt sich die Kopfhörer über den Kopf. Doch sein Board, das er kurz nicht beachtet, «verabschiedet sich» von ihm und rollt los. Plötzlich kommt ein Trottifahrer vom Parkplatz. Es geht schnell, das Trotti fährt über das Skateboard und der Fahrer liegt auf der Strasse. Ein Auto kommt vom Stocki her, als der Skater versucht, sein Board zu holen. Mitten auf der Strasse prallen Auto und Skater zusammen. Während der Autofahrer nach dem verunfallten Skateboarder schaut, kommt auch noch ein Velofahrer und prallt bei der Abzweigung zum Brüggli in den Robidog. Die Schülerinnen und Schüler geben klatschend Beifall.

Was ist passiert und wer ist schuld?
Die Schülerinnen und Schüler aus dem Zyklus 3 besuchten vier Workshops, die von den Stuntmännern geleitet wurden. Darin lernten sie die Grundlagen der Strassensicherheit. Es ging um Themen wie Ablenkung, Reaktionszeit, Anhalteweg, Vorbeugen und Unfallfolgen. Es war spannend, wir haben viel gelernt.
Den Wettbewerb am Schluss gewannen: Melina, Liam und Yuzu

Einzug der Basisstufe ins Schulhaus Mürren

Schulhauseröffnung in Mürren nach Renovation

Ab heute begrüssen wir auch wieder Kinder der Basisstufe 1 und 2 im Schulhaus Mürren.

 

Schuleintritt in die Schule Lauterbrunnental

Herzlich begrüssen wir die Kinder der Basisstufe 1 in Lauterbrunnen, Wengen und Mürren zu ihrem allerersten Schultag.

 

 

Allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr 2022/2023.

 

Fest zur Schulhauseröffnung - Verschiebung

 

Aus aktuellem Anlass wird das Fest zur Schulhauseröffnung im Schulhaus Mürren verschoben. 

Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Download
220819 EB Verschiebung Mürren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.4 KB

Die Schule Lauterbrunnental stellt sich vor

Die angespannte Personalsituation im Kanton Bern bei den Lehrpersonen stellt eine grosse Herausforderung dar. Noch immer sind viele Stellen für Lehrpersonen unbesetzt.

 

Die Schule Lauterbrunnental stellt sich dieser Herausforderung. In diesem Schuljahr kommt eine Vielzahl von Sonderfaktoren hinzu. Die Wiedereröffnung des Schulstandortes in Mürren, die Klasseneröffnung auf der Oberstufe in Lauterbrunnen, die neue Willkommensklasse für ukrainische Kinder und weitere Umstände führen in diesem Jahr zu einem aussergewöhnlich hohen Bedarf an zusätzlichen Lehrpersonen.

 

Das meiste ist geschafft. Wir sind aber immer wieder an guten und motivierten Lehrpersonen interessiert.

Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Initiative, Regie und Produktion: Tobias Kilchör, Gimmelwald
Hauptdarstellerin: Sarah Staub, Lauterbrunnen